Wer wir sind

Wir sind eine evangelische Freikirche. Unser Glaube ist ein Vertrauen in die Liebe Gottes.
Wir sind ein Zuhause für Menschen die mit Gott leben oder neugierig darauf sind ihn kennenzulernen. Dazu gehört für uns miteinander Gottesdienst zu feiern, Gemeinschaft zu leben, den Glauben erlebbar zu machen.

Schau gerne bei uns vorbei oder schreibe eine E-Mail.


Mühlheimer Verband

Als evangelische Freikirche sind wir Teil des Mühlheimer Verband und somit Teil der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) und Teil der Deutschen Evangelischen Allianz (EAD).
Vor Ort haben wir Kontakt zu anderen Christen.

Was wir glauben + Glaubensbekenntnis

Unser Glaube ist ein Vertrauen in die Güte Gottes. Er ist in der Bibel begründet und im Apostolischen Glaubensbekenntnis zusammengefasst. In dem Folgenden haben wir versucht, unseren Glauben kurz zu beschreiben:

Wir glauben an den dreieinen Gott, den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist. Den Urheber und Vollender aller Dinge.

Wir glauben, dass Gott jeden Menschen bedingungslos liebt und er eine persönliche Beziehung mit ihm eingehen möchte.

Wir glauben an die Botschaft der Bibel und halten sie für wahr und gültig.

Wir glauben, dass jeder Mensch die Herrlichkeit Gottes verloren hat und es ihm unmöglich ist, diese Trennung von sich aus aufzuheben.

Wir glauben, dass allein durch Jesus Christus Vergebung, Versöhnung mit Gott und damit ewiges Leben möglich ist.

Wir glauben, dass Menschen, Familien, Gesellschaften und Beziehungen durch die Botschaft des Evangeliums und durch die Kraft des Heiligen Geistes verändert werden, sowie Heilung an Körper und Geist erfahren können.

Wir glauben, dass Christsein sich in der Nachfolge und Hingabe an Jesus Christus zeigt und praktisch auswirkt.

Wir glauben, dass jeder Christ von Gott einmalig begabt ist und sein Einsatz einen Unterschied macht

Location

Thomasgemeinde Ibbenbüren

Rudolf-Diesel-Straße 24a
Ibbenbüren

Kontakt:

info@tg-ibb.de

Geschichte

2006 – Gründung der Thomasgemeinde in Ibbenbüren, als Tochter der Andreas Gemeinde in Osnabrück. Nach einer Gebets- und Vorbereitungszeit sendet die Muttergemeinde ein Mitarbeiterteam nach Ibbenbüren. Als Auftakt diente die evangelistische Großveranstaltung Pro Christ.

2009 – Ein hauptamtlicher Pastor wird eingestellt, Michel Malcin. Er begleitet und leitet die Gemeinde 9 Jahre.

2012 – Der erste Ostergarten startet. Das Ostergeschehen mit allen Sinnen erleben. Das Evangelium mit dem Herzen begreifen.  Ein Erlebnis-Parcours der besonderen Art. Gottes Liebe er Leben.  Es begeistert uns und viele Besucher.

2014 – Der zweite Ostergarten.

2015 – Die Gemeinde hat einen eigenen rechtlichen Status und wurde ins Vereinsregister als eigenständige, gemeinnützige, christliche Gemeinde eingetragen.

2016 – Der dritte Ostergarten.

2018 – Nach dem Weggang des Pastors leitet ein Team mit ehrenamtlichen Mitgliedern die Gemeinde.

2018 – Der erste Escape-Room: Rettet die Hochzeit.

2019 – Wir haben die Möglichkeit in ein neues Gebäude zu ziehen. Nach einer intensiven Gebetswoche sind wir uns einig und ziehen in die neuen Räumlichkeiten, Rudolf-Diesel-Straße 24a in Ibbenbüren. Wir freuen uns und fühlen uns gesegnet.

2019 – Der zweite Escape-Room: Die Flucht

Ostergarten, Escape Room,